zuFRIEDEN – Forschungsprojekt zu Wertegesellschaft, Leben und Co-Creation

Das Projekt zuFRIEDEN widmet sich generationenübergreifenden Forschungsarbeiten, indem engagierte Menschen Gespräche mit Menschen allen Altersklassen, verschiedenster Kulturen führen. Die Gespräche werden ausgewertet und auf die Essenz zusammengefasst.

Mindest Spende 5,00 €

0,00 €

0%

Spendenziel: 20.000,00 €

0 Spender

Weitere Informationen

Das Projekt zuFRIEDEN widmet sich generationenübergreifenden Forschungsarbeiten, indem engagierte Menschen Gespräche mit Menschen allen Altersklassen, verschiedenster Kulturen führen. Die Gespräche werden ausgewertet und auf die Essenz zusammengefasst. Ziel ist es, durch die Generationengespräche zu einer neuen Wertgesellschaft zu gelangen, die alle miteinbezieht. Die Organisation der Gespräche, die Reisekosten und Reporter, die Aufzeichnung des Interviews als auch die Verarbeitung und Veröffentlichung bedarf der Unterstützung. Die verschiedensten Sichtweisen werden zudem um weitere Studien ergänzt und die Ergebnisse als Impulse für eine lebenswerte Zukunft kostenfrei und barrierefrei zugänglich gemacht.